Die Esteros del Iberá, dieses Universum aus Wasser, Schilf und Morast, fünfmal so groß wie Luxemburg, ist nach dem Pantanal in Brasilien das zweitgrößte zusammenhängende Feuchtgebiet der Erde und ein unberührter Flecken Erde.Fabian von Poser (FAZ)